Dein Rendezvous mit der Zukunft

Wenn einer von einer Sache träumt, bleibt es meistens ein Traum. Wenn mehrere (oder viele) von einer Sache träumen, ist es der Beginn einer neuen Wirklichkeit.

Was kommt nach dem Fliegen? …na klar, das Beamen!

Aber warum sind wir nicht schon längst dahintergekommen, wie das funktioniert; die Wissenschaft forscht doch bereits seit der TV Serie Enterprise, vor 50 Jahren, danach.

Hier zeigt sich einmal mehr, eine Schwachstelle in der wissenschaftlichen Forschung, die nur das Denken darf, was sich mit Zahlen und Daten belegen lässt.

Das Leben ist aber viel mehr, wie schon Albert Einstein gesagt hat: „Es ist bereits alles vorhanden, was der menschliche Geist denken kann, wir müssen es nur erst entdecken“.

Um Antworten auf die Fragen zu finden, • ob es UFOs, • außerirdisches Leben oder • Teleportation gibt, entstand die Idee, eine Community ins Leben zu rufen, in der diese Fragen diskutiert werden.

Sobald der UFO Burger in ganz Österreich erhältlich ist, wird hier die UFO-Community eröffnet. Du bist herzlich eingeladen, deine Ideen dazu einzubringen. Schick´uns auch deine Vorstellung, wie Ausserirdische aussehen könnten?
Als Denkanstoß haben wir hier links und rechts vom Text bereits ein paar Ideen eingefügt.

Jede Idee ist hier willkommen, egal wie absurd sie auch erscheinen mag.

Oft sind einfache Ideen für Wissenschaftler und Fachleute ein neuer Ansatz für Fortschritt und Entwicklung. Mit verrückten Ideen möchten wir das kreative Potenzial der Menschen mobilisieren, um an der Suche nach außerirdischem Leben teilzunehmen.

Die regelmäßigen TV-Berichte zu diesem Thema zeigen, dass der Name UFO für fast jeden Menschen einen Signaleffekt ausstrahlt. Der angebliche Absturz eines UFOs in Roswell, New Mexico, im Jahr 1947 verfolgt noch heute die Menschen. Jedes Jahr kommen Millionen von Menschen nach Roswell, um sich daran zu erinnern.

Besonders aktive Teilnehmer werden mit gratis UFO BURGER belohnt. Wir suchen auch nach privaten UFO-Designern, die auf öffentlichen Veranstaltungen die Möglichkeit erhalten, ihre Prototypen fliegen zu lassen.

Wer sich für dieses Thema interessiert, hat jetzt bereits die Möglichkeit, den monatlichen UFO Stammtisch in Salzburg zu besuchen. Weitere Informationen findest du unter www.aeri.at

Zurück zur Startseite